Angebote zu "Digital" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Bauleiterschule
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Werk vermittelt dem Bauleiter und allen anderen, die auf der Baustelle Verantwortung tragen, jenes Wissen, um auf der Baustelle alles richtig zu machen. Der unmittelbare Praxisbezug steht im Vordergrund, die jahrelange Erfahrung aus Bauleiterschulungen wird weitergegeben. Es wendet sich in erster Linie an den Praktiker, vom Ein-Mann-Betrieb bis zur AG. Des Weiteren ist es auch für Juristen als Einstieg in das Baurecht bestens geeignet.Der Autor stellt zunächst die Grundlagen des BGB und der VOB dar und erklärt das Verhältnis dieser Regelungen zueinander. Dann werden die wichtigen Instrumente der Bedenkenanmeldung und der Baubehinderung besprochen. Es schließen sich die Fragen der Abrechnung, Schwerpunkt Nachträge, und der Kündigung an. Erläutert werden die Mengenänderung, die Abnahmeformen, die Beweissicherung und die Forderungsdurchsetzung und -sicherung. Den Abschluss bildet die Gewährleistung.Die nun vorliegende 7. Auflage berücksichtigt wieder eine Vielzahl an neuen höchstrichterlichen Entscheidungen, die das Baurecht betreffen. Beispielhaft sei die Verschärfung der Anforderungen an die Bedenkenanmeldung genannt.Alle im Buch aufgeführten Musterschreiben stehen wie gewohnt per Beilage-CD-ROM auch digital zur Verfügung.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Baurecht 2015: UPTODATE-Offensive Handwerk, Hör...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jährlich treffen sich die Spitzenunternehmerinnen und -unternehmer der UPTODATE-Offensive zu einem intensiven Erfahrungsaustausch bei den Unternehmertagen. Hochkarätige Referenten, impulsgebende Workshops und innovative Seminarthemen zum Jahresauftakt sind richtungsweisend für das bevorstehende Geschäftsjahr. Markus Cosler, der die Initiative als juristischer Beistand begleitet, legt den Fokus auf den Bereich "Rund ums Haus". Besonderen Spaß bereitet ihm der "harte Kampf" vor Ort zu den Themen privates Baurecht, Miet-, WEG- und Makler- und Immobilienrecht. Profitieren Sie von der Erfahrung und Fachkompetenz des Referenten und nutzen Sie die weiterführenden Impulse dieses Vortrags. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Markus Cosler, Martin Falk, Rolf Steffen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/stef/000019/bk_stef_000019_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
BIM und Recht
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Building Information Modeling (BIM) ist weiterhin dabei, das Bauen in Deutschland zu verändern, indem es alle projektrelevanten Daten laufend digital erfasst, verknüpft und dreidimensional abbildet.Die sich daraus ergebenden neuen Formen der Zusammenarbeit, von neuen Verantwortlichkeiten und Pflichten wirken sich direkt auf die rechtlichen Beziehungen der Beteiligten aus.Die Autoren stellen die Problemfelder dar und zeigen Lösungen auf. Sie haben bereits internationale Erfahrung im Bereich von BIM-Projekten gesammelt, u.a. haben sie bei der Erarbeitung von Besonderen Vertragsbedingungen für BIM (BIM-BVB) mitgewirkt.Neu in der 2. Auflage:- neue technische Normen für das digitale Planen und Bauen- neue Leistungsbilder für wesentliche Fachdisziplinen der Planung- abgesicherte Standards durch Muster für AIA, BAP, Modellierungsrichtlinien- neues Bauvertragsrecht und BIM- Erfahrungen aus diversen BIM-Projektbeauftragungen- aktuelle Trends zu kollisionsarmer Planung, BIM to field, as-built-Varianten und BIM im FM.Die Autoren erläutern u.a. - Vertragsabwicklung - Leistungsbeschreibung - Objektplanung und BIM-Koordination - Der BIM-Manager - Auswirkung auf Verträge mit ausführenden Unternehmen - HOAI und BIM - Haftungsfragen - Datenschutz und Urheberrecht - Vergaberechtliche Fragen - BIM und das öffentliche Recht - Beispiel eines Projektabwicklungsplans und BIM-BVB - Vertragsklauseln für PlanerverträgeHerausgeber:Prof. Dr. Klaus Eschenbruch ist Rechtsanwalt in Düsseldorf, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen bei dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement mit dem Lehrschwerpunkt Bauvertragsmanagement, Fachanwalt für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer sowie Mitglied der AHO-Fachkommission Projektsteuerung. Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht.Autoren:Dr. Jörg L. Bodden, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Robert Elixmann, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Prof. Dr. Klaus Eschenbruch, Rechtsanwalt in Düsseldorf, Honorarprofessor an der RWTH Aachen, Dr. Alexander Fandrey, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Johannes Grüner, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Gerrit Hömme, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. iur. Alexander Kappes M. Sc., Lehrbeauftragter an der HfT Stuttgart und der Bergischen Universität Wuppertal, Univ.-Prof. Hans Lechner, Hans Lechner ZT GmbH, Wien, Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter am BGH a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg, Dr.-Ing. Thomas Liebich, AEC3 Deutschland GmbH, Geschäftsführer, München, Sören Segger, Rechtsanwalt, Düsseldorf, Dr. Jan Tulke, planen-bauen 4.0 GmbH, Geschäftsführer, Berlin.Aus den Besprechungen der Vorauflage:"Das vorgelegte Werk bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Aspekte des BIM-Einsatzes, und zwar ausgehend vom Tatsächlichen hin zu den rechtlichen Aspekten. Als Fazit lässt sich festhalten, dass "BIM und Recht" zu den Werken zählt, um deren Anschaffung man bei der ernsthaften Beschäftigung mit BIM nicht herumkommt." Rechtsanwältin und WirtschaftsmediatorinDr. jur. Barbara Schellenberg, Limburg a.d. Lahn, in: Baurecht 10/16

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Die Bauleiterschule, m. CD-ROM
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Werk vermittelt dem Bauleiter und allen anderen, die auf der Baustelle Verantwortung tragen, jenes Wissen, um auf der Baustelle alles richtig zu machen. Der unmittelbare Praxisbezug steht im Vordergrund, die jahrelange Erfahrung aus Bauleiterschulungen wird weitergegeben. Es wendet sich in erster Linie an den Praktiker, vom Ein-Mann-Betrieb bis zur AG. Des Weiteren ist es auch für Juristen als Einstieg in das Baurecht bestens geeignet.Der Autor stellt zunächst die Grundlagen des BGB und der VOB dar und erklärt das Verhältnis dieser Regelungen zueinander. Dann werden die wichtigen Instrumente der Bedenkenanmeldung und der Baubehinderung besprochen. Es schließen sich die Fragen der Abrechnung, Schwerpunkt Nachträge, und der Kündigung an. Erläutert werden die Mengenänderung, die Abnahmeformen, die Beweissicherung und die Forderungsdurchsetzung und -sicherung. Den Abschluss bildet die Gewährleistung.Die nun vorliegende 7. Auflage berücksichtigt wieder eine Vielzahl an neuen höchstrichterlichen Entscheidungen, die das Baurecht betreffen. Beispielhaft sei die Verschärfung der Anforderungen an die Bedenkenanmeldung genannt.Alle im Buch aufgeführten Musterschreiben stehen wie gewohnt per Beilage-CD-ROM auch digital zur Verfügung.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bauantrag & Baurecht digital, 1 CD-ROM
47,38 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot