Angebote zu "Öffentlichen" (247 Treffer)

Öffentliches Baurecht von A - Z
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Fachbuch ´´Öffentliches Baurecht von A-Z für Ingenieure und Architekten´´ bietet einen Überblick über das gesamte Öffentliche Baurecht, sortiert nach Stichworten. Es ermöglicht das gezielte Auffinden von Begriffen rund um das Öffentliche Baurecht nebst Angabe der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften. Da das Bauordnungsrecht Landesrecht ist, erfolgt die Angabe der Fundstellen im Gesetz für die Bauordnungen aller Bundesländer, was das Fachbuch für Ingenieure und Architekten deutschlandweit nutzbar macht. Einer Einführung in die spezielle Problematik des Begriffes folgt, soweit es sich anbietet, ein praktisches Beispiel bzw. die Darstellung einer aktuellen ntscheidung zum Themengebiet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Öffentliches Baurecht
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die Darstellung deckt den Pflichtfachstoff zum öffentlichen Baurecht ab: Grundlagen des öffentlichen Baurechts, die Bauleitplanung, Instrumente zur Sicherung der Bauleitplanung, Instrumente zur Planverwirklichung, Bauplanungsrechtliche Zulässigkeit von Vorhaben, Bauordnungsrecht, Kontrolle zur Einhaltung des Baurechts. Dabei erleichtert der Band die Umsetzung des Pflichtfachstoffs in der Klausur durch zahlreiche Fallbeispiele, Lösungshinweise und Grafiken. Vorteile auf einen Blick - knappe, systematisch überzeugende Darstellung - zahlreiche Lern- und Klausurenhinweise - Fälle mit Lösungen Zur Neuauflage Für die 11. Auflage wurden landesrechtliche Änderungen sowie aktuelle Rechtsprechung und Literatur eingearbeitet. Berücksichtigt sind im Übrigen die Änderungen des Baugesetzbuchs durch die Städtebaurechtsnovelle 2017. Darüber hinaus werden mehrere Fälle und Lösungen aktualisiert. Zielgruppe Für Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Öffentliches Baurecht
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese systematische Darstellung des Öffentlichen Baurechts gibt Aufschluss über die inzwischen kompliziert gewordene Materie sowohl für das Studium als auch für die Praxis in den juristischen wie technischen Disziplinen. Fundiert, praxisnah, verständlich und auf neuestem Stand Zahlreiche Gesetzesänderungen, die das öffentliche Baurecht direkt oder indirekt beeinflussten, waren in die Neuauflage einzuarbeiten. Besonders hervorzuheben sind das Gesetz zur Erleichterung von Planungsvorhaben für die Innenentwicklung der Städte und das Gesetz zur Neufassung des Raumordnungsgesetzes und zur Änderung anderer Vorschriften (GeROG). Ebenfalls zu berücksichtigen war die neueste Rechtsprechung und Literatur. Erster Abschnitt. Grundlagen des öffentlichen Baurechts - Systematik, Rechtsquellen und Geschichte - Verfassungsrechtliche Grundlagen Zweiter Abschnitt. Recht der Raumordnung - Verfassungsrechtliche und gemeinschaftsrechtliche Grundlagen des ROG - Aufgaben und Instrumente des ROG Dritter Abschnitt. Städtebaurecht - Gemeindliche Bauleitplanung - Darstellungen und Festsetzungen nach der BauNVO - Das Abwägungsgebot - Zulässigkeit der Bauvorhaben - Entschädigung für Planungsmaßnahmen - Instrumentarium der Plansicherung - Bodenordnende Maßnahmen - Förmliche Enteignung - Zusammenarbeit der Gemeinden mit Privaten - Besonderes Städtebaurecht Vierter Abschnitt. Bauordnungsrecht - Materielles Bauordnungsrecht - Formelles Bauordnungsrecht Fünfter Abschnitt. Rechtsschutz und Staatshaftung im öffentlichen Baurecht - Rechtsschutz gegen Bauleitpläne und und städtebauliche Satzungen - und städtebauliche Satzungen - Rechtsschutz gegen Einzelentscheidungen - Öffentliches Baurecht und Staatshaftung Die Verfasser haben ihr fundiertes Fachwissen in langjähriger Erfahrung in Lehre und Praxis erworben und stellen es hervorragend aufbereitet dem Leser dieses Buches zur Verfügung. Für Richter und Rechtsanwälte, Behörden, Architektur- und Planungsbüros, Unternehmensberatungen, Gutachterausschüsse und Studenten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Öffentliches Baurecht
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Inhalt: Behandelt werden alle ausbildungs- und prüfungsrelevanten Bereiche des öffentlichen Baurechts. Es werden die wichtigsten bauordnungs- und bauplanungsrechtlichen Vorschriften in ihren Grundzügen dargestellt. Da das Bauordnungsrecht Landesrecht ist, werden die einschlägigen Bestimmungen sämtlicher Landesbauordnungen im Fußnotenapparat aufgeführt. Auf grundlegende höchstrichterliche Rechtsprechung wird vielfach hingewiesen. Zahlreiche Beispiele dienen der besseren Veranschaulichung. Das Buch wendet sich in erster Linie an Studierende der Rechtswissenschaft und dient der mühelosen Einarbeitung in die Materie ebenso wie der zügigen Wiederholung kurz vor dem Examen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Öffentliches Baurecht
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

ï´´¿ Öffentliches Baurecht ist in der Juristenausbildung Pflichtfach, aber nicht in seiner ganzen Breite. In den meisten Bundesländern werden im Examen nur Grundzüge oder ausgewählte Teile verlangt. Daran knüpft der Grundriss an. Er bringt Details nur insoweit, als es für den Leser notwendig ist, um die besonderen Strukturen des Baurechts zu verstehen. Zahlreiche Beispiele - vor allem aus der Rechtsprechung - lassen den Stoff anschaulich werden und stellen die Bezüge zum praktischen Rechtsleben her. Zugleich sollen Studierende die systematischen Zusammenhänge zu anderen Teilen des Verwaltungsrechts sowie des Verwaltungsprozessrechts, aber auch des Verfassungsrechts erfassen. Deshalb erläutern die Lösungen der Beispielsfälle nicht nur baurechtliche Fragen. Damit wird zugleich deutlich, an welcher Stelle das Baurecht in der Falllösung bedeutsam ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Öffentliches Baurecht
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Werk erläutert systematisch und kompakt das gesamte Öffentliche Baurecht. Dazu zählen das Bauplanungsrecht mit seinen Bezügen zum Raumplanungsrecht sowie zum nationalen und europäischen Umweltrecht, ferner aber auch das Bauordnungsrecht der Länder. Unter umfassender Berücksichtigung von Literatur und Rechtsprechung werden alle praktisch wie rechtswissenschaftlich bedeutsamen Fragestellungen behandelt. Die 6., neu bearbeitete Auflage berücksichtigt alle aktuellen Gesetzesänderungen, insbesondere - das Gesetz zur Förderung des Klimaschutzes bei der Entwicklung in den Städten und Gemeinden vom 22. Juli 2011, - das Gesetz zur Stärkung der Innenentwicklung in den Städten und Gemeinden und weiteren Fortentwicklung des Städtebaurechts vom 11. Juni 2013 sowie - das Gesetz zur Änderung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer umweltrechtlicher Vorschriften vom 21. Januar 2013. Zudem sind alle bedeutsamen Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts und deren Rezeption im Schrifttum berücksichtigt, u.a. - zur planerische Steuerung des Einzelhandels und von Windenergieanlagen im gemeindlichen Außenbereich,- zum Rechtsschutz Einzelner und von Verbänden mit Bezug zum europäischen Umweltrecht. Konzipiert ist das Buch für alle mit dem öffentlichen Baurecht befassten Rechtsanwälte und Gerichte, Gemeindeverwaltungen und Genehmigungsbehörden. Es richtet sich darüber hinaus auch an Rechtswissenschaftler und fortgeschrittene Studierende sowie Rechtsreferendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Öffentliches Baurecht
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reihe des Juristischen Studienkurses richtet sich gezielt an Studierde, die sich - auch ohne Repetitor - auf das erste oder zweite Staatsexamen vorbereiten. Die einzelnen Bände behandeln insgesamt den jeweiligen examensrelevanten Stoff, setzen dabei aber bereits ein bestimmtes Grundwissen voraus. Die einzelnen Bände behandeln den Stoff zumeist an Fällen, die der Rechtsprechung oder der Examenspraxis entnommen sind. Dazu werden die Fälle zu den besonders klausurträchtigen Schwerpunktthemen jedes Rechtsgebietes klausurmäßig gelöst. Gleichzeitig ermöglichen etwa eingestreute systematische Darstellungen, Querverweise auf parallele Rechtsprobleme, Klausurhinweise, Hinweise auf typische Fehler in der Klausur, den Stoff vor dem Examen nochmals strukturiert zu wiederholen. Die Neuerscheinung behandelt sowohl das Bauplanungsrecht einschließlich der notwendigen Bezüge zum Raumordnungsrecht sowie das Bauordnungsrecht. Dabei wird der jeweilige Stoff anhand knapp gehaltener, Originalklausuren oder Gerichtsentscheidungen nachgebildeter Sachverhalte vermittelt. Die Lösungen entsprechen durchgehend Examensniveau. Dabei ist es ein besonders didaktisches Anliegen des Bandes zu vermitteln, wie die maßgeblichen, häufig schwierig zu handhabenden Gesetze des öffentlichen Baurechts sauber auszulegen und anzuwenden sind. Graphisch abgesetzte Exkurse auf verwandte Rechtsfragen ermöglichen es, das gesamte examensnotwendige Wissen nochmals zu wiederholen. Anhand ausgewählter Auszüge aus wichtigen Gerichtsentscheidungen lassen sich die maßgeblichen Grundzüge der im öffentlichen Baurecht besonders wichtigen Rechtsprechung konzentriert anzueignen. Für Studenten und Referendare. ?? ?? ?? ??

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Das öffentliche Baurecht in der Praxis
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die erste Wahl im öffentlichen Baurecht! Das Werk stellt das gesamte öffentliche Baurecht mit all seinen Facetten und Wechselbeziehungen fundiert und kompakt dar. Die Texte werden durch rund 100 Diagramme und Übersichten visuell unterstützt. Beispiele aus originalen Bebauungsplänen und Satzungen stellen den Praxisbezug ebenso her wie die umfangreichen Verweise auf aktuelle Rechtsprechung. Diese Kombination macht das Werk einmalig. Neben der Bauleitplanung sind Schwerpunkte die Zulässigkeit von Vorhaben im beplanten und unbeplanten Innenbereich und im Außenbereich, das Bauordnungsrecht auf der Grundlage der Musterbauordnung und das Baunebenrecht. Um das Bild abzurunden, werden - aus baurechtlicher Perspektive - das Recht der Ordnungswidrigkeiten und Fragen des Nachbar-, Rechtschutzes und der Haftung in der Darstellung ergänzend vorgestellt. Insoweit ist der Überblick vollständig. Die jahrzehntelange Erfahrung des Autors in einer Bauaufsichtsbehörde, als Autor und als Dozent in der fachlichen Fortbildung spiegeln sich in einer verständlichen und praxisorientierten Darstellung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Öffentliches Baurecht praxisnah
48,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Fachbuch vermittelt anschaulich die Grundzüge des Öffentlichen Baurechts mit dem Fokus auf Problemstellungen, die dem Planer bei der Planung von Bauvorhaben begegnen und die er erkennen und lösen muss. Architekten und Ingenieure müssen mit dem Baurecht vertraut sein, um bei der Planung und Durchführung von Bauvorhaben die baurechtlichen Zusammenhänge zu kennen und bei auftretenden rechtlichen Problemen die richtigen Lösungsschritte daraus abzuleiten. Zahlreiche Fallbeispiele mit Lösungen, die auf realen Rechtsprechungen basieren, runden das Werk ab: Ein Einstieg in das Öffentliche Baurecht und ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle am Bau Beteiligten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot